Circus in Not

Liebe Freunde des Circus,
da unser Circus, mit dem wir jedes Jahr unseren Workshop gestalten, zur Zeit im Kreis Heinsberg festsitzt und keine Vorstellungen geben kann, hat sich die Lage dieses kleinen Familienunternehmens drastisch verschärft. Um es offen zu sagen: Der Circus kämpft um sein Überleben.
Es haben uns Spendenaufrufe des Circus erreicht. Wir wollen daher als Freunde des Kleincircus Hilfe leisten und bitten um Spenden auf folgendes Konto:
Ev Kirchengemeinde am Kottenforst
DE 37 3705 0299 0055 5007 22
Stichwort „Circushilfe“

Mit eurer Spende helft ihr sicher zu stellen, dass es auch im Sommer noch unseren Circus geben wird und wir hoffentlich – so es die äußeren Möglichkeiten zu lassen – einen fröhlichen Circusworkshop werden durchführen können.
Die Spende kommt zu 100% dem Circus zu gute.
Spenden bis 200,00 Euro können ohne Spendenbescheinigung beim Finanzamt eingereicht werden.
Bei Spenden über 200 Euro stellen wir umgehend eine Spendenbescheinigung aus.
Bitte in diesem Fall bei der Überweisung Adresse mit angeben!!!

Unter allen Spendern über 50,00 Euro werden 10 Circusgaladinner verlost,
d.h. man kann mit einer Spende über 50,00 Euro ein Dreigängemenü für 2 Personen im Circuszelt in der Woche des Circusworkshops vom 29. Juni bis 5. Juli gewinnen.

Rückfragen gerne unter 0228-9862995.